Suche

Partner zur Entwicklung eines "integrierten Condition Monitoring" für Windkraftanlagen

28.07.2021

FiberCheck GmbH

Kernzielstellung von ›iCM Wind‹ ist die Etablierung eines Bündnisses zur Entwicklung eines vollständig integrierten Condition Monitoring Systems für Windkraftanlagen.

Ein erster persönlicher Austausch der Netzwerkmitglieder wird im Rahmen des zentralen ›iCM Wind‹ Innovationsforums am 13. und 14. Oktober 2021 erfolgen. Inhaltlich wird sich das Forum mit technologischen und betriebswirtschaftlichen Fragen und Thesen zum Thema integriertes Condition Monitoring auseinandersetzen. Es sind fünf Impulse zu unterschiedlichen Themen geplant. Diese Impulse können Präsentationen, Referate, Panels oder Interviews sein, welche anschließend zusammen mit den Teilnehmern in kleineren Gruppen diskutiert und bearbeitet werden.

Die vorläufigen Themenfelder lauten:​

- Breakdown Maintenance vs. Predictive Maintenance
- Kann ein iCM die Effektivität, die Effizienz und die Lebensdauer einer WEA erhöhen?
- Wieso wird Condition Monitoring oft als überflüssig und zu teuer angesehen?
- Wie wird Künstliche Intelligenz die Windkraft verändern?
- Wem gehören die SCADA- und CM-Daten?
- Ist die Differenzierung zwischen Steuerung und Condition Monitoring sinnhaft?

Die inhaltliche Vorbereitung der Impulse findet von Juni bis September 2021 in dezentralen Experten-Workshops statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns gerne an!

Kontaktdaten

Herr Christoph Dehnhardt

Marketing & Vertrieb

+49 (0)341 58 15 07 00

FiberCheck GmbH

Technologie-Campus 1
09126 Chemnitz

www.icm-wind.de

Interesse geweckt? Jetzt kontaktieren.

Was ist die Summe aus 2 und 8?
zurück

Ihr Marktplatzeintrag

Finden Sie Partner auf innovERZ.hub für Innovationsthemen und Kooperationen!