Digitalisierung für mittelständische Unternehmen: Trend oder Notwendigkeit?

Ort: online
Beschreibung:

Digitale Technologien sind zum Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg geworden. Durch ihren Einsatz können mittelständische Unternehmen neue Geschäftsmodelle entwickeln, ihre Strukturen und Prozesse agiler gestalten, damit effizienter arbeiten und letztendlich ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. So gut der Ansatz und die Erwartungen, so komplex die Umsetzung. In der Regel kommen viele unterschiedliche Themen auf und es stellen sich unzählige Einzelfragen. Dadurch kann das Risiko entstehen, die Digitalisierung unstrukturiert anzugehen oder sich in Details zu verlieren. Für eine erfolgreiche digitale Transformation ist es wichtig, einen ganzheitlichen Blick „end-to-end“ auf die Prozesse und Systeme zu haben und nach einem geeigneten Umsetzungsplan vorzugehen. Wir zeigen Ihnen in unserem Online-Vortrag, was wichtige Digitalisierungsfelder sind und berichten, welche Erfahrungen wir gemeinsam mit unseren Kunden in Digitalisierungsprojekten gesammelt haben. Abschließend zeigen wir Ihnen, wie Sie N+P als Digitalisierungspartner unterstützen und gemeinsam mit Ihnen den Weg in die digitale Zukunft gestalten kann.

Referenten: Ralf Paul | Prokurist, stellv. Bereichsleiter ERP | N+P Informationssysteme GmbH

Tobias Baetke | Bereichsleiter ERP | N+P Informationssysteme GmbH

Dieser Online-Vortrag findet im Rahmen der Smart Factory Days der N+P Informationssysteme GmbH statt.

Kosten: kostenfrei
Weitere Informationen unter: https://nupis.info/3IP9UPZ

Zurück

Ihr Marktplatzeintrag

Finden Sie Partner auf innovERZ.hub für Innovationsthemen und Kooperationen!