PROJEKTWERKSTATT ROBOTIK

Ort: Kraftverkehr (Fraunhofer Str. 60, 09120 Chemnitz)
Beschreibung:

Die weitere Durchdringung der Produktion mit Automatisierungs- und speziell Robotiktechnologien sowie deren zunehmende Verknüpfung mit den Methoden der Digitalisierung kann für Unternehmen eine große Herausforderung darstellen. Am 07.Oktober 2021 lädt daher die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik, dem Institut Chemnitzer Maschinen und Anlagenbau e.V. ICM und dem Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ zur "1. Projektwerkstatt Robotik" nach Chemnitz in den "Kraftverkehr" ein. In vier verschiedenen Themeninseln sollen gemeinsam mit den interessierten Gästen innovative Ideen und Anforderungen an die Robotik diskutiert werden:

  1. Roboterbearbeitung – eine Chance für die spanende Fertigung?
  2. Moderne Roboter-Applikationen – Chancen und Grenzen der Mensch-Roboter-Kollaboration, Griff in die Kiste und Gestensteuerung live erleben
  3. Automatisierung für flexible und wandlungsfähige Produktion
  4. Digitalisierung, KI und Robotik

Ziel ist es, in Anknüpfung an das Dresden Robotik Festival die Kompetenzen im Bereich der Robotik auf regionaler Ebene zu bündeln und praktische Lösungsangebote für die Unternehmen aufzuzeigen und zu entwickeln.

ANSPRECHPARTNERIN:
Tina Jaehnig
Tel.: +49 351 2138235
tina.jaehnig@wfs.saxony.de

 

PROGRAMM

 

Kosten: kostenfrei

Zurück

Ihr Marktplatzeintrag

Finden Sie Partner auf innovERZ.hub für Innovationsthemen und Kooperationen!